...

Condor

Condor: Tandemschirm für motorisierte Flüge

Der Condor ist unser Tandemschirm für motorisierte Flüge. Der Condor wurde aus der erfolgreichen Fuse-Serie von Tandem-Schirmen entwickelt und verfügt über spezielle Anpassungen für den Flug mit Motor.

Technische Daten

Grössen 37 41
ausgelegte Fläche (m2) 37.00 41.15
ausgelegte Spannweite (m) 14.07 14.84
ausgelegte Streckung 5.35 5.35
projizierte Fläche (m2) 31.26 34.77
projizierte Spannweite (m) 11.08 11.69
projizierte Streckung 3.9 3.9
anzahl Zellen 49 49
Gleitschirmgewicht (kg) 7.5 8.1
Certified weight range (paramotor) (kg) 110-430 130-472.5*
Certification (paramotor) (kg) DGAC DGAC

* - when operating without a rescue system, the DGAC reduces the maximum permissible take-off weight to 450kg

Effizienz beim Steigen und Gleiten

Der Condor hat eine moderate Streckung mit einem Hochleistungsprofil. Das Steigen ist auch bei hohen Flügelbelastungen effizient und so funktioniert der Schirm mit einer Vielzahl von Trike- und Motoreinheiten gut. Dank des Profils und des langen 11cm Trimmers ist der Geschwindigkeitsbereich breit und die Gleitleistung hoch. Die Effizienz lässt sich durch die niedrigen Kraftstoffverbrauchszahlen nachweisen.

Müheloser Start und Landung

Der Condor ist auf dem Boden einfach zu handhaben und füllt sich sanft und gleichmäßig bei allen fliegbaren Bedingungen. Und weil das Condor-Profil bei niedrigen Fluggeschwindigkeiten für viel Auftrieb sorgt, hast du auch nach einer kurzen Startstrecke schnell Luft unter den Füssen.

Breiter Gewichtsbereich

Der Condor hat einen breiten Gewichtsbereich. Deswegen eignet sich der Condor neben dem Fussstart mit Motorschirm auch für den Trike-Einsatz. Die zwei verfügbaren Grössen decken einen Gewichtsbereich von 110 bis 405 kg ab.

Galerie

Technische Details

  • Optimiertes Profil mit Equalized Pressure Technology (EPT) für Stabilität, Handling und Leistung
  • Schlankeres Profil verbessert die Starteigenschaften und reduziert das Gewicht des Flügels
  • Belegklemme um die angelegten Ohren fixieren zu können
  • Lange Trimmer (11cm) geben dir bessere Penetration zum Beispiel gegen starken Talwind. Die Trimmer mit kleinem Negativbereich und grossem Positivbereich erlauben es die Geschwindigkeit für den gesamten Bereich des zulässigen Startgewichtes zu optimieren.
  • 25mm Techni Sangles Traggurt
  • Mit XXL Rucksack

Materialien

Kappe

Obersegel: Dominico 30 DMF (WR) 41g/m²

Untersegel: Dominico N20 DMF (WR) 35g/m²

Leinen

Oben: Edelrid 7343 (Sleeved technora aramid)

Mitte: Edelrid 7343 (Sleeved technora aramid)

Stammleinen: Edelrid 7343 (Sleeved technora aramid)

Farben

https://d33wubrfki0l68.cloudfront.net/c2563c9e7659a20660f9fbd43dc5f0f63ce41695/a33e1/img/ppg-condor-colours.png – Farben

Lieferumfang

Repair kit Inner bag Stickers Velcro strap

Documents

DGAC Testbericht

Betriebsanweisung

Sie können auch mögen

Carve

Freestyle DGAC

Falcon

Advanced reflex wing DGAC

Pegasus 2

Easy EN A / DGAC

Vantage 2

Intermediate EN B / DGAC

Newsletter

© 2019 Gin Gliders