Genie Race 3

  • Competition
  • 3 GRÖSSEN
  • EN ::: LTF

You May Also Like...

a.2015.3 step speed bar th
g.boomerang-gto-th.jpg
  • http://youtu.be/iTfTObVgjYo

Streamline performance

Das Genie Race 3 ist das ultimative Gurtzeug für den Wettkampf und für engagierte XC-Piloten die das Optimum an aerodynamischer Effizienz suchen und das bei maximalem Komfort und Sicherheit.

Das Genie Race war das erste Gurtzeug mit einer luftgefüllten Aerocone Verkleidung (AIF). Für lange Zeit war es die erste Wahl für viele Top-Piloten auf der Welt. Die neueste Version des Genie Race kommt mit weiteren Verbesserungen in Bezug auf aerodynamische Effizienz, Komfort und Sicherheit. Das Genie Race 3 ist das technisch fortschrittlichste und ausgefeilteste Gurtzeug das wir je gebaut haben.

Aerodynamische Effizienz 

Das neue Profil mit niedrigstem Widerstand wurde in Zusammenarbeit mit Professor Adrian Thomas von der University of Oxford designed. Der Shape ist angelehnt an den Formel 1 Rennwagenbau, jedes Detail wurde optimiert. Ein neues Design der Nase durchschneidet die Luft, die turbulente Umströmung des Kopfes und der Schultern des Piloten wurde minimiert und das neue AIF System sorgt für das sauberste Achterliek das möglich ist. Wir verwenden Titan Material wie es auch in der Medizin Verwendung findet um das Füllen des Aerocone zu optimieren und die Form zu stabilisieren. Für die Beinverkleidung verwenden wir ein neuartiges Neoprenmaterial mit niedrigem Widerstand. Intensive Tests und Flugerprobung der Prototypen ergaben das perfekte Finish auf das wir stolz sind.

Wir haben alle Register gezogen um ein Maximum an Leistung im Flug zu erreichen.

Komfort und Bequemlichkeit

Der Sitzbereich ist noch ergonomischer geformt um die komfortabelste und effizienteste Position des Piloten im Flug zu gewährleisten. Der neue Aufbau der Beinverkleidung ergibt eine weiter verbesserte Unterstützung der Beine im Flug. Intensive Erprobung im Flug und bei Wettkämpfen durch die GIN Teampiloten resultierte in den praktischsten Lösungen für die Positionierung der Fluginstrumente und der Stauräume für alles Material und für persönliche Gegenstände.

Sicherheit

Das Genie Race 3 kann mit einem oder mit zwei Rettungsgeräten geflogen werden abhängig davon für welche Art von Cockpit man sich entscheidet (Cockpit mit Frontrettungsgerätekontainer oder Cockpit mit Ballastkontainer). Der Frontrettungsgerätekontainer für das 2. Rettungsgerät bietet die Möglichkeit das Rettungsgerät mit der rechten oder mit der linken Hand auszulösen und die Position des Rettungsgerätes vor dem Piloten ist die beste Position im Fall einer Rettungsgeräteöffnung unter hohen Beschleunigungskräften.

Das Cockpit mit Frontrettungsgerätekontainer hat ein Instrumentenbrett, das mit Klett angebracht ist und zusätzlich einen 5L Ballastkontainer. Das Cockpit mit Ballastkontainer hat ebenfalls ein Instrumentenbrett, das mit Klett angebracht ist und das man zum Beispiel zum Briefing eines Wettbewerbs abnehmen kann. Der Ballastkontainer bietet Raum für bis zu 10L Wasser.

Details

- Hook Knife (Trennmesser) mit doppelter Klinge mit der man selbst Gurtbänder durchtrennen kann.

- Tasche für G-Bremsschirm (für Bremsschirme vom Typ "Anti-G")

- 14cm Schaumstoffprotektor

- Grosser Stauraum am Rücken mit Taschen und Durchführung für einen Trinkbehälter (Camelbak) und für ein Funkgerät; zusätzlich noch eine Reissverschlusstasche für sichere Aufbewahrung von kleinen Dingen

- Stauraum unter dem Sitz

- SPOT Instrumententasche am Schultergurt

- 2 Seitentaschen mit Reissverschluss

- Tasche im Cockpit

- Auslassöffnung für das Ballastwasser

- Sitzbrett und Fussplatte aus Carbon

- 3-stufige Speedbar

Im Lieferumfang ist enthalten: eine staudruckgefüllte Aerocone Verkleidung (AIF System), Rettungsgeräteinnenkontainer, 14cm Schaumstoffprotektor, 3-stufige Speedbar, Sitzbrett und Fussplatte aus Carbon, 2 Karabiner

2 Varianten sind erhältlich:

Cockpit mit Frontrettungsgerätekontainer (5L Wasserballastkontainer) oder Cockpit mit Ballastkontainer (10L Wasserballastkontainer)

Um die bestmögliche Einstellung für aerodynamische Performance und Komfort zu erhalten ist es notwendig sich etwas Zeit zu nehmen um sich mit der korrekten Einstellung des Genie Race 3 vertraut zu machen. Schau bitte diese Video an um umfassend informiert zu sein.

Grössen

XS S M L
<165cm 160-175cm 170-185cm > 180cm

Die Grösseninformation in der Tabelle dient nur als Richtlinie

Gewicht

XS S M L
6.8kg 7.4kg 7.8kg 8.2kg

 

Höhe der Hauptaufhängung über dem Sitzbrett

XS S M L
40cm 42cm 44cm 46cm